suedlicht

Gisela Beck

Gisela Beck

Dipl.-Sozialökonomin, Organisationsberaterin, Coach, Mediatorin und Großgruppenmoderatorin

Gisela Beck arbeitet derzeit überwiegend in zwei Tätigkeitsfeldern. Sie ist Politikberaterin, berät die Verwaltung bei Veränderungsprozessen und begleitet Städte, Kommunen und Gemeinden bei Bürgerbeteiligungsprozessen. Ihr zweiter Schwerpunkt liegt in der Bildungsberatung. Weiterhin ist sie tätig im Bereich Mediation, dem Coaching von Führungskräften, der Führungskräfteentwicklung und dem Begleiten von Organisationen in Change-Prozessen.

Sie ist davon überzeugt, dass es Gelingensfaktoren in Veränderungsprozessen gibt. Diese sind das Vertrauen in den Prozess durch Transparenz, klare Strukturen und faire Beteiligung. Aus dieser Überzeugung heraus basieren ihre Prozesse auf der Dialogbasis, Dialog heißt miteinander reden und sich nicht aneinander abarbeiten.

Ein echter Dialog braucht Platz für Gedanken und Gefühle. Die Großgruppenarbeit ist von daher eine ideale Methode, die das ganze System in einen Raum bringt, Komplexität erlebbar, Konfliktklärung sichtbar und gemeinsame Lösungsversuche machbar macht.